CO-Bindungsaktivierung und anschließende Dekarbonylierung von Ester Die Reaktionen von 8-Chinolinylestern mit Eisen(0)-Komplex, der durch Trimethylphosphin-Liganden unterstützt wird, ermöglichten vier Hexa-Koordinaten-Chelat-[C,N] Eisen(II) Carbonylkomplexe 5–8 über CacylO-Bindungsaktivierung und anschließende Dekarbonylierung. Die Komplexe 5–8 wurden durch IR, 1H NMR, 31P NMR und Elementaranalyse charakterisiert. Die Kristallstrukturen der Komplexe 5–8 wurden durch Röntgenbeugung bestimmt. . Eisen(0) Komplex unterstützt durch Trimethylphosphin Liganden Synthese und Charakterisierung von Carbonylorganoiron(II) Phenolat-Komplex.